rce-ruhr

Kompetenz-netzwerk Faire Metropole

54 Städte und Gemeinden und 4 Kreise des Ruhrgebietes

Die fairen Kommunen des Ruhrgebiets präsentieren sich bei der Gründung des „Netzwerks Faire Metropole Ruhr“

Das Netzwerk Faire Metropole Ruhr engagiert sich dafür, dass das Ruhrgebiet mit seinen über fünf Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern die erste faire Metropole wird und somit Modellregion auf Bundes- und Europaebene.

Das Netzwerk Faire Metropole Ruhr denkt über die Grenzen des Reviers hinaus und nimmt die Eine Welt in den Blick. Durch das Konsumverhalten übernimmt es Verantwortung für die Menschen in den produzierenden Ländern. Neben den Rathäusern des Ruhrgebiets sind auch die Schulen, Weiterbildungsträger, kirchliche Einrichtungen, die Gastronomie und der Einzelhandel in der Region aufgefordert, den Fairen Handel zu unterstützen. Nur so wird erreicht, dass bei der Produktion unserer Konsumgüter Menschen- und Arbeitsrechte berücksichtigt werden.

Das Netzwerk hat durch die kontinuierliche Arbeit in den vergangenen Jahren verstärkt die Öffentlichkeit erreicht und nicht nur auf die Kernthemen ausbeuterische Kinderarbeit und Fairer Handel aufmerksam machen können, sondern auf viele weitere Schwerpunkte aus dem Feld des Globalen Lernens.

 

Kontakt und weitere Informationen:

Netzwerk Faire Metropole Ruhr

Vera Dwors

c/o Exile Kulturkoordination

Wandastraße 9

45136 Essen

http://www.faire-metropole-ruhr.de

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

© 2017 rce-ruhr

Thema von Anders Norén